'; ?> Renewable Energy Industry - wind power, solar energy, hydro power, biomass, fuel cells

photo
 

Renewable Energy Industry.com

logo renewable energy industry.com

Renewable Energy Industry.com

company profiles


Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

logo
address Soester Str. 13
48155 Münster
country Deutschland
telephone 0251 23946-0
telefax 0251 23946-10
contact person Herr Dr. Allnoch
internet www.iwr-institut.de

company profile

Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) wurde 1996 als unabhängiges Institut der Regenerativen Energiewirtschaft gegründet. Das IWR ist auf den Kernfeldern Forschung, Wirtschafts- und Politikberatung sowie Medien und internationale Netzwerke im Bereich der erneuerbaren bzw. regenerativen Energien aktiv. Ein Leitziel des IWR ist es, ein industrielles internationales Branchenbild der Regenerativen Energiewirtschaft zu etablieren.

Zur Definition der Regenerativen Energiewirtschaft nach Dr. Norbert Allnoch, Direktor des Internationalen Wirtschaftsforums Regenerative Energien (IWR) im Jahr 1995:"Regenerative Energiewirtschaft ist die interdisziplinäre Betrachtung der regenerativen Energieversorgung (Klimaschutz, Ressourcenschonung) und des regenerativen Anlagen- und Systembaus (Industriepolitik) für die drei Bereiche Strom, Wärme und Treibstoffe."

IWR-Chronologie der Regenerativen Energiewirtschaft

2013: Entwicklung des SLAM®-Modells: Standard Location Asset Model - ein standardisierten Verfahren und Instrument zur ganzheitlichen Analyse, Bewertung und Steuerung der Assets bzw. Kernkompetenzen von Standorten, Regionen und Ländern für unterschiedliche Branchen in der Wirtschaftsförderung.

2012 Auszeichnung: Dr. Norbert Allnoch erhält die Reineccius-Medaille für Querdenker und Pioniere.

2011 IWR-Entwicklung eines Masterplan-Konzepts für die Regenerative Energiewirtschaft eines Bundeslandes

2011: Start: Mediations-Zentrum für Erneuerbare Energien, Konfliktlösung, Gesprächs-Moderation

2010: Regenerativer Wirtschaftstag

2010: Treffen mit Mexikos Staatspräsident Calderon

2009: Klimaschutz: Entwicklung des CERINA-Plans als Investitionsalternative zum Kyoto-Begrenzungsansatz

2007: Gespräch mit King Harald V. von Norwegen

2006: Entwicklung und Start: weltweiter Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index)

2005 Vorstellung der internationalen Netzwerkplattform "Regenerative Energiewirtschaft" www.renewable-energy-industry.com in China und Russland

2005 Start www.renewable-energy-industry.com

2004 Entwicklung des ersten Geschäftsklima-Index der Regenerativen Energiewirtschaft

2003 Konzeption und Entwicklung des Windpark-Ertragschecks

2002/2003 Erste ganzheitliche Studie/Untersuchung zur "Lage der Regenerativen Energiewirtschaft" für ein Bundesland (NRW) nach der IWR-Definition (Klimaschutz und Industriepolitik)

2000 Veröffentlichung: Weltweites Szenario zur Entwicklung der regenerativen Energien bis zum Jahr 2010

2000 Aufbau des IWR-Netzwerkes "Regenerativen Energiewirtschaft"

2000 Erste systematische Klassifizerung von Ökostromangeboten

1999 Start des IWR-Pressedienstes

1999 Entwicklung des ersten Biodiesel-Preisindex

1999 Blick ins Jahr 2020: Von Windkraft und Brennstoffzellen (Beitrag für "Die Welt")

1998 Erstes Herbstgutachten "Zur Lage der Wind- und Solarenergienutzung in Deutschland 1998/99“

1997 IWR-Nominierung / Teilnahme am Innovationspreis der deutschen Wirtschaft mit dem Informationsnetzwerk "Regenerative Energiewirtschaft"

1996 Gründung des Internationalen Wirtschaftsforums Regenerative Energien (IWR)

1994 Erste veröffentlichte Windjahres-Analyse: Zum Windjahr 1993

1994 Erstes veröffentlichtes Herbstgutachten: Zur Lage der Windkraftnutzung in Deutschland 1994/95

1992 Konzept eines GIS-gestützten Suchraumverfahrens für Windenergie-Standorte, Stadt Dortmund

1991 Erste veröffentlichte Windenergie-Marktanalyse: Der Markt für netzgekoppelte Windkraftanlagen in Deutschland (Stand: 1990)

1988 Aufbau der ersten Standortdatenbank für Windenergie-Anlagen in Deutschland für Marktanalysen


business area

Erneuerbare Energien, Klima und Umweltschutz

  • Wirtschafts- und Politikberatung

  • Wirtschaftsforschung

  • Mediation und Konfliktlösung

  • nationale und internationale Netzwerke
  • Mediendienstleistungen


product-/ service area

  • Wirtschafs- und Politikberatung
    u.a. Branchengutachten nach dem SLAM-Modellansatz in der Wirtschaftsförderung, Marktstudien, Gutachten, Energieszenarien, z.B. EEG-Erfahrungsbericht, "Evaluierung des 4. Energieforschungsprogramms Erneuerbare Energien", "Zur Lage der Regenerativen Energiewirtschaft NRW"
  • Mediation und Konfliktlösung
    Gesprächs-Moderation zum Thema Planung und Errichtung von regenerativen Energieanlagen
  • Internationales Netzwerk Regenerative Energiewirtschaft:
    Wirtschaft, F&E, Institute & Hochschulen, Staaten & Regionen
  • Mediendienstleistungen:
    Pressedienst - Versendung von Original-Pressemitteilungen, Energie-Karrierebörse, Firmen- und Produktmarketing, Marketing für Regionen und Gewerbeflächen, etc.
  • Regenerative Wirtschaftsforschung:
    -Globaler Regenerativer Aktienindex RENIXX, Windpark-Ertragscheck bzw. Windindex, Biodiesel / Bioethanol-Preisindex, -Geschäftsklima-Index der Regenerativen Energiewirtschaft

 


contact

Do you want to contact Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien this company?
Do you need further information? Do you have any questions concerning this Company? Please use the contact form.


The following company is responsible for the content of this website: Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien

Your company is not listed yet? You are interested in our offers? Please contact us for further information!
contact form

 

© International Economic Platform for Renewable Energies/ IWR.de GmbH - All rights reserved.

 

Firma im Fokus
Logo zur Profilseite

Statistiken
Registriert sind:
  • 91 Partner
  • 147 Produkte

mysql_close($link); ?>